Zahnarzt Forum Foren Forum Zahnarzt Patienten Dunkles Zahnfleisch – Beispiel George Clooney

Dunkles Zahnfleisch – Beispiel George Clooney

Zahnarzt Forum Foren Forum Zahnarzt Patienten Dunkles Zahnfleisch – Beispiel George Clooney

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  BeJimmiepow vor 2 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #237

    subbel
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe eine Frage zu folgender Situation:

    Ich habe bei George Clooney gesehen, dass er am Zahnfleischrand der vorderen Zähne eine dunkle Verfärbung hat. Siehe auf dem Bild hier: https://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/George-Clooney-im-Interview-zur-Serie-Catch-22

    Das ist auch bei einem Freund der Fall und er möchte es gerne los werden. Hat hier jemand Erfahrungen, wie man das weg bekommt? Und weiß jemand, warum so etwas entsteht? Also was sind die Ursachen?

    #238

    jasmina
    Teilnehmer

    Hi denke es liegt am rauchen.

    #239

    wissecur
    Keymaster

    Hi Subbel,

    Schwarz – schwarzes Zahnfleisch kann besorgniserregend sein, insbesondere wenn die Änderung für Sie unnormal ist. Schwarzes Zahnfleisch steht mit Tabakkonsum und der Einnahme bestimmter Medikamente in Zusammenhang. Ihr Arzt oder Zahnarzt wird Ihre Krankengeschichte prüfen und Ihnen spezifische Ratschläge geben.

    denke du solltest so schnell wie möglich mal einen Arzt oder Zahnarzt aufsuchen, es kann verschiedene Ursachen haben. Dr. Jan Munzinger aus ZH kann ich dir empfehlen oder geh am besten zu deinem Hausarzt.

    Rosa – festes, rosa Zahnfleisch ist ein gutes Zeichen für gesundes, gut gepflegtes Zahnfleisch.
    Braun – wenn Sie eine dunklere Hautfarbe haben, könnte dies Ihre natürliche Zahnfleischfarbe sein. Dunkles Zahnfleisch kann auch auftreten, wenn Sie kürzlich viel Zeit in der Sonne verbracht haben, da die Sonnenstrahlung dafür sorgen kann, dass das Melanin im Zahnfleisch dunkler wird. Prüfen Sie seine Struktur und achten Sie darauf, ob die Ränder rund um Ihre Zähne die Farbe ändern. Zahnfleisch sollte fest und glatt sein, unabhängig von seiner natürlichen Farbe.
    Rot – rotes Zahnfleisch ist ein Anzeichen für Entzündungen oder Infektionen. Es ist wahrscheinlich empfindlich und kann beim Zähneputzen und beim Einsatz von Zahnseide sogar bluten. Suchen Sie einen Zahnarzt auf.
    Gelb – ein leicht gelblicher Ton oder Film auf Ihrem Zahnfleisch ist ein Anzeichen für Zahnfleischentzündungen. Zahnfleischentzündungen gehen normalerweise mit entzündetem und geschwollenem Zahnfleisch einher. Diese Erkrankung ist häufig und kann mit einem Zahnarztbesuch und besserer Mundpflege geheilt werden. Wenn Sie jedoch eine gelbe Wundstelle haben, könnte dies ein Anzeichen für eine Virusinfektion oder ein Geschwür sein.

    Weiß – weißes Zahnfleisch wird häufig von einem von zwei Dingen verursacht. Ein weißer Film ist gewöhnlich die Folge einer Pilzinfektion und erfordert ärztliche Behandlung, damit Ihr Körper die Infektion bekämpfen kann. Weißes und wundes Zahnfleisch hingegen mit weißen Wundstellen, ist empfindlich und unangenehm. Es ist wahrscheinlich, dass es die Folge einer Virusinfektion ist und sollte nicht unbehandelt bleiben. Suchen Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt unverzüglich auf.
    Grau – Zahnfleisch, das anscheinend von einem grauen Film bedeckt ist, ist ein Anzeichen für ein geschwächtes Immunsystem. Egal, ob Sie nun ein Raucher sind oder unter sehr viel Stress stehen, graues Zahnfleisch steht oft mit einer bakteriellen Infektion in Zusammenhang, die von einem Arzt behandelt werden muss.

    #240

    subbel
    Teilnehmer

    Hallo, danke für die Antworten.

    Es ist aber leider sehr unwahrscheinlich, dass es am Rauchen liegt. Soweit ich weiß, ist George Clooney überzeugter Nichtraucher. Der genannte Freund im Beispiel ist auch Nichtraucher. Es müsste also an etwas anderem liegen. Die Zahnärzte haben leider auch keine Lösung. Deshalb hier die Hoffnung. Vielleicht werde ich mal den oben genannten Arzt anschreiben. Vielleicht kennt jemand ja noch einen Spezialisten oder hat Erfahrungen?

    #241

    fred3
    Teilnehmer

    entweder Zahnfleischentzündung oder Hyperpigmentation

    #242

    dentcenter_Bern
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe mir das Bild angeschaut und er hat eine Frontzahnkrone, die nicht gereinigt wurde, dieser dunkle Streifen ist ein Kronenrand, nothing else.
    Am besten Termin vereinbaren beim Zahnarzt und vor Ort muss man klinisch die Situation anschauen.
    Ich selber bin diplomierter Zahnarzt aus Bern,
    beste Grüsse

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Monate, 2 Wochen von  dentcenter_Bern.
    #251

    subbel
    Teilnehmer

    Hallo, vielen Dank für die Rückmeldungen.

    Eine Zahnfleischentzündung könnte auch sein. Regelmäßige Zahnreinigungen und entsprechende Pflege haben aber bisher nicht geholfen. Vielleicht muss nochmal mit dem Zahnarzt was besseres geplant werden. Der Zahnarzt hatte bisher aber auch keine weiteren Lösungsvorschläge.

    @dentcenter_bern: Danke für die Info. Die war sehr hilfreich. Aber ist bei einer Frontzahnkrone nicht der Zahn betroffen oder tatsächlich das Zahnfleisch? Betroffen ist bei dem Freund vor allem das Zahnfleisch genau zwischen Zahn 21 und 22. Das Zahnfleisch ist dort dunkler und hat etwa die Form eines Dreiecks. Das habe ich auch schon bei anderen öfters gesehen. Ist das dort eine besonders gefährdete Stelle?

    #276

    BeJimmiepow
    Teilnehmer

    The whole project is crazy.

    Why would you want to make a film featuring not one, not two, but three dark fascinating stories set in some of the most picturesque countryside and cities in the world, also featuring George Clooney?

    Bound to be a box office failure.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Comments are closed.